29.03.2018

liebe kletterfans,

das jahr 2018 steht bei sonnenklettern unter dem motto neue vertriebspartner*innen zu finden. deshalb sind im moment keine reisen im angebot. wenn die umstellung steht, melde ich mich wieder bei euch.

so lange, wünsche ich euch schönes, sicheres klettern.

schöne ostern, hoffentlich an der frischen luft

eure klee

 

18.01.2017

ein schönes neues jahr wünsche ich euch allen. habt viel spaß in vielen schönen klettereien und passt auf auf euch.

wir haben uns im alten jahr noch ein kletterziel, ganz weit weg angeschaut: wir waren in laos, in südostasien. dort gibt es ein schön gelegenes klettercamp, das green climbers home und rund herum herrliche felsen in 5-10 min laufnähe mit dschungelfeeling. 3D klettern in allen schwierigkeitsgraden war für uns dort der große renner.

die felsen von thakek sind auf jeden fall eine reise wert! aber laos ist auch ein tolles reiseland, unbedingt erleben.

sonnenklettern überlegt eine reise dorthin anzubieten. wenn es konkreter wird, hört ihr wieder von mir.

yezi in eat the rich IMG_0036 - Kopie IMG_0038 - Kopie IMG_0309 - Kopie IMG_1361 - Kopie IMG_20161206_103453 - Kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


03.11.2016

kalymnos kletterrreise oktober 2016/ griechenland

die zweite saison sonnenklettern auf kalymnos ist zu ende und es war wieder eine super schöne zeit auf der insel.

hier passt einfach alles, von den menschen vor ort über die tolle atmosphäre bis zu den super schönen und sehr gut abgesicherten kletterouten mit meerblick.

nicht zu vergesssen, die kulinarischen köstlichkeiten, die sonnenuntergänge, die strände, die mythen 😉 und ou-zonen…

kalymnos 2016 sunset

die  gruppe hat richtig spass gemacht und hatte auch mega spass- beim begehen des relatively smooth path, beim bezaubernden klettersteig mit hausschuhen, wobei vorher das seil aufgelöst wurde …. aber die mega hintersicherung hat gehalten ( running gags aus 1 woche kalymnos klettern :-)))

vielen dank an alle, für die tolle zeit.kalymnos 2016



26.06.2016

malta/gozo

wir haben uns die inseln- vor allem gozo- angeschaut und waren begeistert-  von aufregenden kletterspots direkt über dem meer bis frankenähnlichem löcherkalk in canyons haben wir alles vorgefunden – aber wenig andere kletternde-kommt nach gozo, gozo braucht mehr traffic- und es lohnt sich- klein aber fein. außerdem gibt es eine faszinierende steilküste mit einprägsamen felsformationen, die wir bei ausgedehnten wanderungen bewundern konnten.

unser fazit- gozo kann mehr als klettern- wir empfehlen eine kombi aus kletter-/wander- und kulturreise

IMG_9345 IMG_9341 IMG_9390 IMG_9385 IMG_9384 IMG_9393



15.04.2016

juchhu, wir haben die outdoorsaison eröffnet- an ostern ging es zum ersten mal raus an die felsen vom holzberg- ein klettergebiet bei leipzig. das wetter war mixed aber der felskontakt hat nach anfänglichem- oh my god, die harkenabstände sind aber weit- wieder richtig spass und lust auf draussenklettern gemacht

im mai geht es auch gleich weiter- wir schauen uns ein neues klettergebiet auf malta/gozo an und sind schon sehr gespannt, was uns dort erwartet. auf jeden fall wieder viel sonne, meer und felsen…. wir halten euch per facebook auf dem laufenden- und wenn wir wieder zurück sind, gibt es natürlich auch hier einige news von unseren eindrücken.

saisonopening am holzbergsaisonopening am holzberg



23.12.2015

sonnenklettern wünscht allen klettersüchtigen einen wunderschönen jahresausklang, egal ob am fels oder unterm baum, kommt alle gut ins jahr 2016, dass hoffentlich gefüllt ist mit viel glück und tollen sonnenrouten.

das ist neu bei sonnenklettern 2016:

  • im sommer gibt es ein neues angebot auf der dänischen insel bornholm, los gehts vom 07.08.-12.08.2016- da könnt ihr mit sonnenklettern zusammen ein eher unbekanntes klettergebiet entdecken und vom 14.08.-19.08.2016 ist dann familienklettern auf der insel angesagt- eltern mit ihren kindern ab 8 jahren sind herzlich willkommen die insel, die strände und die klettergärten dort zu erkunden- genauere infos dazu gibt es ab mitte januar auf der website
  • im herbst geht es wieder nach kalymnos- yippie, die reisen 2015 dorthin waren ein voller erfolg, allen hat es riesigen spass gemacht und die insel ist einfach auch mein persönliches highlight, termine sind: 09.10.-14.10. und 16.10.-21.10.2016- die termine findet ihr ebenfalls ab mitte januar auf der website
  • das türkeiangebot nehme ich aus dem programm- dafür gibt es hauptsächlich 2 gründe: es gab keine hohe nachfrage und außerdem ist mir die politische lage im moment dort zu unsicher
  • die 4-wochen-am-stück angebotsstruktur hat sich nicht bewährt, ich biete 2016 nur noch 2-wochen-am-stück an- es gibt also immer noch eine verlängerungsmöglichkeit. das queerangebot in der ersten woche entfällt damit. aber die erfahrung dieses jahr hat gezeigt, dass es danach wenig explizite nachfrage gab und dass die gruppen dennoch queer/nicht queer schön durchmischt waren- wir sind doch alle ein bisschen queer 😉

gerne könnt ihr mir eure  gedanken dazu schreiben- wenn ihr weiter runter scrollt, findet ihr die kommentarfunktion.

machts gut, eure kleesture ziege



______________________________________________________________________________

30.10.2015

gerade zurück aus kalymnos- es waren 3 superschöne kletterwochen- vielen dank an alle teilnehmer_innen, es hat riesenspass gemacht.

bald könnt ihr noch mehr fotos von der reise anschauen- die galerie wird gerade aufgefüllt ;-))

kalymnos herbst 2015




aber nach der reise ist auch schon wieder vor der reise ;-)- die kletterwochen in der türkei stehen schon bald vor der tür und die buchungszeit läuft- wie wär’s mit silvester unterm kletterfels und am lagerfeuer, statt nadelbaum und tiefgefroren?? kommt mit und lasst den winter hinter euch.

hier fehlt ihr…..

geyikbayiri josito campjositocamp5




_______________________________________________________________________________

09.05.2015

klettergebiet geyikbyiri gerettet!!

eine kurznachricht in der klettern, ausgabe 4/2015 erfreut unsere kletterherzen:

Petition und Demonstration waren erfolgreich: Die Genehmigung für ein Bergbau-Vorhaben wurde vom Ministerium zurückgezogen, die Bedrohung für das türkische Top-Sportklettergebiet ist vom Tisch.

mehr infos gibt es hier: klettern.de/savegeyikbayiri




________________________________________________________________________________

18.03.2015

klettergebiet geyikbyiri in der türkei durch bergbau gefährdet!

der deutsche alpenverein ruft auf seiner website zur unterstützung der örtlichen klettercommunity auf.

schaut euch den artikel an und unterschreibt gerne die petition.

hier gehts zum artikel und zur petition:

http://www.alpenverein.de/bergsport/petition-fuer-geyikbayiri-klettergebiet-in-der-tuerkei-vom-abbruch-bedroht_aid_15304.html




comments?